Lernkoffer Faserverbund

Der vorliegende Koffer enthält das Konzept für eine Unterrichtseinheit zum Thema „Faserverbundwerkstoffe“. Diese sehr aktuelle Thematik wurde in den „LehrplanPLUS“ der 8-ten und 10-ten Klassen der bayerischen Realschule aufgenommen und bietet die Möglichkeit, die Schüler mit einer Materialsorte in Berührung zu bringen, die für viele Anwendungen unabdingbar geworden ist, sich jedoch immer noch bedeutend weiterentwickelt und weltweit zahlreiche Forschungsinstitute und Lehrstühle beschäftigt. Bei dem Konzept handelt es sich um einen unverbindlichen Vorschlag, wie Schüler an diese Thematik herangeführt werden können. Es stützt sich auf die Erfahrungen, die im Faserverbund-Schülerlabor Bliensbach gemacht wurden. Dort
wurden bereits viele Klassen sehr erfolgreich mit dem Thema „Faserverbund“ vertraut gemacht.  Um die theoretischen Fakten besser zu begreifen und nachzuvollziehen zu können, sind Anschauungsmaterialien und ausformulierte Arbeitsanweisungen beigelegt. Genaue Anwendung und Hintergründe zu den einzelnen Materialien sind im Kurzkompendium erklärt. Dieses soll die Lehrkraft mit Hintergrundwissen zum Thema „Faserverbundwerkstoffe“ versorgen.

Hier finden Sie Überlegungen zur Behandlung von Faserverbundwerkstoffen im Schulkontext, sowie eine Einordnung der Thematik in den aktuellen Lehrplan.

Im Folgenden Dokument sind die Inhalte des Faserverbund-Lernkoffers aufgeführt: Inhalte